Teile diesen Beitrag: Diesen Artikel auf Facebook teilen Diesen Artikel auf Twitter zwitschern Diesen Artikel auf Google+ teilen und der NSA melden Diesen Artikel verlinken
Der Frisör

Morgens halb zehn in Deutschland... die Frisur sitzt. Gott sei Dank, möchte man meinen, denn ohne Haar wird's haarig. Frisör ist ein abwechslungsreicher und wichtiger Beruf. Etwas unterbezahlt, dafür gibt es aber Trinkgeld. Im Trinkgeld geben sind die Sachsen spitze.